Am 14. Juni wurde das Richtfest für den 2. Bauabschnitt im ThyssenKrupp Quartier Essen gefeiert. Die drei jetzt im Bau befindlichen Bürogebäude ergänzen den Campus des Technologiekonzerns ThyssenKrupp, dessen erster Teil genau vor drei Jahren offiziell eingeweiht wurde. Auch diese Gebäude wurden auf der Grundlage des siegreichen Gesamtkonzepts von Chaix & Morel et Associés aus Paris und JSWD Architekten zum Internationalen Wettbewerbs im Jahr 2006 entwickelt. Die Fertigstellung ist für Mitte 2014 geplant.