Auf der Baustelle der betriebliche Kindertagesstätte Miniapolis im nördlichen Bereich des ThyssenKrupp Quartiers in Essen wird heute Richtfest gefeiert. Miniapolis bietet Platz für 105 Kinder vom vierten Lebensmonat bis zur Einschulung, darunter sind auch Plätze für Essener Kinder, deren Eltern nicht bei ThyssenKrupp beschäftigt sind. Betreiber der Kita ist das Deutschen Roten Kreuz. Die KiTa wird im August 2012 ihren Betrieb aufnehmen.