Die Hauptverwaltung des größten deutschen Stahl- und Energiekonzerns kehrt nach Essen zurück. Nach 3-jähriger Bauzeit wird heute der erste Bauabschnitt des ThyssenKrupp Quartiers, der nach dem Entwurf von JSWD-Architekten und Chaix & Morel et associés verwirklicht wurde, eröffnet. Mehr zum Projekt auch hier: WWW.THYSSENKRUPP.COM/QUARTIER

 

Foto: Christian Richter

PDF